BUND Landesverband
Baden-Württemberg

Licht aus – für unsere Insekten!

Mitmachen und Fallen für Falter & Co. melden: Wenn Sie bei einem abendlichen Spaziergang beleuchtete öffentliche Gebäude und Bauten entdecken, schreiben Sie uns und nennen Sie uns Gebäude mit Standort und Foto. (Foto: iStock/MDShahjehan)

Mitmachen

Fotowalk in Reutlingen: Mauerblümchen und Ritzenrebellen

Rings um uns herum wachsen Pflanzen zwischen Betonplatten, Pflastersteinen, in Asphalt- und Mauerritzen, oft auf kleinstem Raum. Am 25. Juli begibt sich der BUND auf Foto-Safari in den Reutlinger Stadtdschungel. Auf der Suche nach frechen Ritzenpflanzen und schüchternen Mauerblümchen. Und nehmen Sie mit! (Foto: Martin Willmann)

Anmelden

Fotoausstellung wildes Baden-Württemberg

Fast 3.000 Fotos für den Artenschutz haben den BUND bei seinen drei Wettbewerben erreicht. Die schönsten Bilder der wilden Natur Baden-Württembergs zeigen wir vom 12. Juni bis zum 23. Juli in einer Foto-Ausstellung in Stuttgart. (Foto: Christoph Böhme)

Mehr

Einweg-Masken richtig entsorgen

Seit Beginn der Pandemie landen Atemschutzmasken vermehrt in der Natur und verunstalten dadurch nicht nur das Landschaftsbild, sondern sind auch eine Gefahr für Tiere. Mit einem einfachen Trick kann jede*r auch fremde Masken aufheben, ohne sich zu gefährden. (Foto: Lynn Anders/BUND Hessen)


MEHR ERFAHREN

Wildkatze retten: Korridore pflanzen

Die scheue Wildkatze braucht dringend Ihre Hilfe! Unterstützen Sie das Rettungsnetz für die Wildkatze in Baden-Württemberg. Damit wir ihre verstreuten Lebensräume vernetzen können. (Foto: Thomas Stephan/BUND)

Jetzt Spenden

Corona-Krise: Auswirkungen auf unsere Arbeit

Der BUND nimmt die Hinweise der Expert*innen zum Corona-Virus sehr ernst! Wir verringern und vermeiden unsere Kontakte so gut es geht. Und sind per Telefon und vorrangig per E-Mail zu erreichen.

Weitere Infos
Atomfass in der Wiese

Wohin mit dem Atommüll?

Die Suche nach einem Endlager für den deutschen Atommüll läuft auf Hochtouren. Die Bundes­ge­sell­schaft für End­lagerung hat einen Zwischenbericht vorgelegt. Auch Gebiete in Baden-Württemberg kommen als Standort in Frage.

mehr Infos
Volksbegehren Artenschutz "Rettet die Bienen.

Volksbegehren am Ziel

Weniger Pestizide - mehr Bio. Mit dem Biodiversitätsstärkungs-Gesetz für mehr Leben und Vielfalt bekommt Baden-Württemberg das bundesweit beste und fortschrittlichste Gesetz zum Schutz der Artenvielfalt.

mehr Infos

Naturnahes Gärtnern

Kein Torf, keine Pestizide und heimische Blumen und Kräuter. Mit ein paar Handgriffen und Tricks kann der heimische Garten zu einem wertvollen Lebensraum für Schmetterlinge, Igel & Co. werden. Mit einem naturnahen Garten ist viel für die Natur getan!

mehr Infos

Aktuelles

Aktiv werden

BUND-Mitglied werden!

Werden Sie Mitglied im BUND und unterstützen Sie unser Engagement für Natur und Umweltschutz.

Infos zur Mitgliedschaft

BUND-Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden über unsere Arbeit und Erfolge im Umwelt und Naturschutz in Baden-Württemberg.
Newsletter abonnieren!

BUNDmagazin

Klimaschutz nach vorn! Lesen Sie mehr dazu im aktuellen BUNDmagazin.

Zum BUNDmagazin

BUND-Publikationen

Flyer, Broschüren, Poster – bestellen Sie hier aktuelle Publikationen des BUND Baden-Württemberg.
Publikation suchen und bestellen

BUND-Shop

Fahnen, Jacken, T-Shirts, Polo-Shirts & Co. gibt es im BUND-Shop Baden-Württemberg.
Zum BUND-Shop 

BUFDI beim BUND!

Du willst Dich für Umwelt- und Naturschutz einsetzen? Dann bewirb Dich als BUFDI beim BUND Baden-Württemberg!

Jetzt bewerben!

Jahresbericht 2020

Der Jahresbericht richtet seinen Blick auf die großen und kleineren BUND-Projekte im Land.

Jetzt lesen

BUND Bundesverband

BUND-Aktive werfen Hunderte gehhäkelte Bienen in die Luft.

Der BUND setzt sich für den Schutz unserer Natur und Umwelt ein – damit die Erde bewohn­bar bleibt. Über 580.000 Menschen unterstützen den Verband.

Themen der Bundesebene

BUNDladen

Jetzt ist Zeit für Blüten­zauber: Die ins Beet gestreuten Wildblumensamen sprießen zartgrün und erblühen bunt. Wildbienen stauben die Pollen ab und versorgen damit ihre Brut. ZUM BUNDLADEN

BUND-Bestellkorb