Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND Landesverband
Baden-Württemberg

Landesweite BUND-Arbeitsgruppen

Mitmachen erwünscht

 (Friederike Köstlin)

Unsere landesweiten BUND-Arbeitsgruppen: Sie entwickeln Positionen, organisieren Veranstaltungen und Aktionen. Mitglieder und Freunde des Verbandes können sich mit Interessierten über Themen austauschen, neue Informationen erhalten und sich für den BUND engagieren.

Unsere Arbeitsgruppen:

Alle Beiträge auf- oder zuklappen
Ehrenamt

Die Entwicklung und Aufbereitung von Ideen zur Gewinnung von Aktiven und zur Ehrenamtsförderung im BUND und deren Umsetzung sind die Ziele der AG. Die Anerkennungskultur im BUND ist weiteres Thema.  

Ehrenamtlicher Sprecher:

Stefan Flaig

Ansprechpartner:

Thomas Giesinger
Koordinator für die Ehrenamtsförderung
thomas.giesinger(at)bund.net
Tel. 07732 1507-26

Klimaschutz und Energie

An Energiewende und Klimaschutz interessierte BUND-Mitglieder tauschen sich in dieser Arbeitsgruppe aus und erarbeiten Vorschläge, wie sich der Landesverband und BUND-Gruppen aktiv für die Energiewende einsetzen können. Dabei geht es sowohl um praktische Aktionen, fachliche Fragen als auch um politische Forderungen zur Energiewende. Jedes Treffen widmet sich einem inhaltlichen Schwerpunkt, oft mit Vorträgen von externen Fachleuten.

Ehrenamtlicher Sprecher:

Ulrich Fröhner

Ansprechpartner:

Franz Pöter
BUND-Umweltreferent
franz.poeter(at)bund.net
Tel. 0711 620306-16

Marketing

Die von der Delegiertenversammlung auf den Weg gebrachte AG Marketing bündelt die regionalen Marketing- und Fundraising-Ideen und –Erfahrungen von BUND-Aktiven. Die Mitglieder der AG suchen nach Synergien auf allen BUND-Ebenen und schlagen dem Vorstand mögliche Umsetzungen vor. 

Ansprechpartnerin:

Sylvia Pilarsky-Grosch
Landesgeschäftsführerin
sylvia.pilarsky-grosch(at)bund.net
Tel. 0711 620306-13

Naturschutz und Streuobst

Die Arbeitsgruppe Naturschutz und Streuobst begleitet den landesweiten BUND-Naturschutz-Schwerpunkt Schmetterlingsland Baden-Württemberg, die politische Arbeit im Naturschutz sowie die Lobbyarbeit und die Umweltbildung zum Thema Streuobst. Weitere Themen: Natura 2000, Eingriffsausgleich und Ökokonto, Biotopverbund, Nationalparks und Biosphärengebiete und die Wildkatze.

Sprecherin:

Dr. Brigitte Dahlbender, BUND-Landesvorsitzende

Ansprechpartnerinnen:

Für Naturschutz: Christine Fabricius
BUND-Naturschutzreferentin
christine.fabricius(at)bund.net
Tel. 0711-620306-14

für Streuobst: Almut Sattelberger
BUND-Naturschutzreferentin
almut.sattelberger@bund.net
Tel. 0711 620306-26

Suffizienz

„Gut leben statt viel haben“ – um dieses Thema geht es in der gemeinsamen AG Suffizienz von BUND und BUNDjugend, die seit 2014 besteht.  Rund ein Dutzend Menschen fast allen Alters arbeiten derzeit aktiv mit. Es geht sowohl um die politische Dimension von Suffizienz als Teil der Nachhaltigkeit als auch um die praktische Umsetzung vor Ort. 2016 erarbeitete die AG eine Broschüre zum Thema, die im Januar 2017 unter dem Titel „Ein gutes Leben für alle! Eine Einführung in Suffizienz“ erschienen ist.  Die Aktiven reichern jedes der ca. vierteljährlichen Treffen mit einem fachlichen Input zur eigenen Weiterbildung an.  

Ansprechpartnerinnen:

Simone Naumann
Referentin der BUND-Landesgeschäftsführerin
simone.naumann(at)bund.net
Tel. 0711 620306-19

Katharina Ebinger, Mitglied im BUND-Landesvorstand

Umweltbildung

Haupt- und Ehrenamtliche des BUND und der BUNDjugend sind vertreten. Ziele: BUND-Projekte und Aktionen sammeln, verbreiten und optimieren, Vorgaben für die Lobbyarbeit des BUND. Profil für den BUND als „Verband der Umweltbildung“. Für den Austausch über Umweltbildung nimmt sich die AG viel Zeit.

Ehrenamtlicher Sprecher:

Gerhard Stumpp

Ansprechpartner:

Thomas Giesinger
Koordinator für die Ehrenamtsförderung
thomas.giesinger(at)bund.net
Tel. 07732 1507-26

Verkehr

Die AG erarbeitet für den Landesvorstand Vorschläge zur Verkehrspolitik in Baden-Württemberg und bereitet deren kritische Begleitung vor. Derzeit ist das Thema Nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum ein Schwerpunkt.  

Ehrenamtlicher Sprecher:

Stefan Flaig, stellvertretender BUND-Landesvorsitzender

Ansprechpartner:

Klaus-Peter Gussfeld
BUND-Referent für Verkehr und Raumordnung
klaus-peter.gussfeld(at)bund.net
Tel. 0711 620306-15

Wald

Die AG Wald besteht aus etwa einem Dutzend Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen des BUND, darunter etliche ausgebildete und hochqualifizierte Forstleute. Aktuelle Themen: Kosten- und strukturbedingte Veränderungen im Forst, Natura 2000 und FFH im Wald, Aktivitäten von BUND-Gruppen bei Forsteinrichtungen, Gesetzesänderungen, Kahlschläge, Baumfällungen an Straßen, Bodenschutz im Wald, Umsetzung des neuen Jagd- und Wildtiermanagementgesetzes, Rotwildbezirke und Großsäuger wie Luchs und Wolf.

Ehrenamtlicher Sprecher:

Gerhard Maluck

Ansprechpartner:

Kai-Steffen Frank
BUND-Projektleiter
kai-steffen.frank(at)bund.net
Tel. 07732 1507-16

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Ansprechpartnerin

Sylvia Pilarsky-Grosch

Landesgeschäftsführerin
E-Mail schreiben

BUND-Bestellkorb