Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND Landesverband
Baden-Württemberg

Ehrenamt fördern

5.000 Menschen sind für Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit im BUND Baden-Württemberg aktiv. Und es können gerne mehr werden – wir sind ein Mitmach-Verband.

Verleihung der Ehremitgliedschaft an Ursula Zeeb (links) und der BUND-Medaille an Manfred Beck (rechts) durch Dr. Brigitte Dahlbender, Landesvorsitzende  (Mitte) Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Ursula Zeeb (links) und der BUND-Medaille an Manfred Beck (rechts) durch Dr. Brigitte Dahlbender, Landesvorsitzende (Mitte)  (Miklas Hahn / BUND)

Der BUND Baden-Württemberg hat drei Möglichkeiten, Einzelpersonen zu ehren: Die Ehrenmitgliedschaft für herausragende Lebensleistungen für den Natur- und Umweltschutz oder für den BUND, die landesweite BUND-Medaille für große Leistungen von landesweiter Bedeutung und die regionale BUND-Medaille, über deren Vergabe die Regionalverbände des BUND entscheiden. Informationen oder Laudatien zu den genannten Personen oder zum Ehrungsablauf erhalten Sie bei thomas.giesinger(at)bund.net

Alle Beiträge auf- oder zuklappen
Ehrenmitglieder des BUND-Landesverbands Baden-Württemberg

Wolfgang Friedrich, Radolfzell (2015)

Ursula Zeeb, Remshalden (2010)

Walter Trefz, Kreis Freudenstadt (2009)

Werner Mildebrath, Kreis Emmendingen (2008)

Jürgen Rosemund, Karlsbad, Kreis Karlsruhe / Berlin (2006)

Beate Junker, Leonberg, Kreis Böblingen (2003)

Manfred Hellberg, Korntal-Münchingen, Kreis Ludwigsburg (2010 verstorben, geehrt 2002)

Gustav Pfeiffer, Reutlingen (verstorben, geehrt 1999)

Alois Rogg, Isny, Kreis Ravensburg (2010 verstorben, geehrt 1997)

Bruno Scherbarth, Gottmadingen, Kreis Konstanz (2001 verstorben, geehrt 1997)

Klaus Roth-Stielow, Hechingen, Zollernalbkreis (2016 verstoben, geehrt 1995)

Herbert Fischer, Denzlingen, Kreis Breisgau-Hochschwarzwald (verstorben, geehrt 1995)

Wolfgang Schlag, Bodmann-Ludwigshafen, Kreis Konstanz (1995)

Träger der BUND-Medaille

Werner Brekle, Ludwigsburg (2016)

Edith Weyer-Menkhoff, Böblingen (2015)

Carl-Heinz Rieger, Aalen (2015)

Georg Gibis, Ettenheim, Ringsheim (2013)

Lothar Krikowski, Ettenheim, Ortenaukreis (2013)

Jobst Kraus, Bad Boll (2011)

Gerhard Schwaderer, Friedrichshafen-Kluftern (2011)

Gudrun Breyer, Rielasingen-Worblingen, Kreis Konstanz (2010)

Manfred Beck, Bühlertal, Kreis Rastatt (2010)

Rudolf Breunlin, Korntal-Münchingen (2010)

Tilmann Kessler, Ravensburg (2009)

Gerhard Maluck, Ravensburg (2009)

Dr. Kurt Gärtner, Ravensburg (2009) 

Hanspeter Pfeiffer, Aalen (2009)

Ursula Höll und Dr. Rainer Höll, Waldkirch, Kreis Emmendingen (2009)

Bruno Sing, Aulendorf, Kreis Ravensburg (2009)

Wilhelm Knobloch, BUND im Raum Karlsruhe (2009)

Franz Beer, Markdorf, Bodenseekreis (2008)

Hans-Jürgen Bannasch, Waldshut (2008)

Dr. Dorothea Harms, Rheinstetten, Kreis Karlsruhe (2009 verstorben, geehrt 2008)

Christel Bruder, Grafenau, Kreis Böblingen / heute Kreis Tübingen (2007)

Dr. Dieter Fortmann, Ulm (2007)

Herbert Schwöbel, Hemsbach-Laudenbach, Rhein-Neckar Kreis (2007)

Wolfgang Friedrich, Radolfzell, Kreis Konstanz (2006)

Gerhard Kaiser, Heidelberg (2006)

Dr. Walter Sieber, Obrigheim, Neckar-Odenwald-Kreis  (2008 verstorben, geehrt 2004)

Fritz-Gerhard Link, BUND-Regionalverband Nordschwarzwald  (1999)

Gerhard-Thielcke Naturschutzpreis des BUND

Im Frühjahr 2006 wurde Gerhard Thielcke 75 Jahre alt. Zu diesem Anlass machte ihm der BUND-Landesvorstand ein besonderes Geschenk: Wir schufen einen Naturschutzpreis, der nach Gerhard Thielcke benannt ist und für den er die Vergabe-Kriterien formuliert hat.

Die Preisvergabe entscheidet der BUND-Landesvorstand in seiner Klausursitzung im Herbst des Vorjahres.

Seit 2007 vergibt der BUND-Landesvorstand nun den Gerhard-Thielcke-Naturschutz-preis. Er ist mit 1.000 Euro dotiert und wird bei den Naturschutztagen am Bodensee verliehen.

 

 

Den Preis erhielten bisher:

2017: Ralf Worm, Geschäftsführer des Landschaftserhaltungsverbands im Ostalbkreis

2016: keine Vergabe

2015: Dr. Wolfgang Schlund, Dr. Thomas Waldenspuhl und Thomas Fritz, Nationalpark Nordschwarzwald

2014: Gerhard Röhner, BUND Hemsbach / Laudenbach

2013 Rainer Ehret, Vorsitzender des Landesnaturschutzverbands (LNV)

2012 Hans-Helmut Klepser, Flussrenaturierer, Regierungspräsidium Tübingen

2011 Kai Frobel, BUND-Hauptamtlicher, Organisator des Grünen Bandes

2010 Anneliese Schmeh, Landwirtschaftsmeisterin mit Biohof, Bodenseekreis (FN)

2009 Reinhard Wolf, Leiter der Naturschutz-Abteilung des Regierungspräsidiums Stuttgart

2008 Günter Künkele, Bad Urach, Naturschützer und Buchhautor

2007 Eberhard Koch, BUND-Kreisvorsitzender Konstanz

 

 

 

BUND-Ortsverband des Jahres

Bis 2016 schrieb der BUND Baden-Württemberg den Wettbewerb „BUND-Ortsverband des Jahres aus“. Ab 2009 gab es ein jährlich wechselndes Schwerpunktthema. BUND-Gruppen konnten sich bewerben, der Landesvorstand wählte die beste Gruppe aus. Der Preis an die letzte Siegergruppe Lörrach-Weil wurde 2017 verliehen.

Informationen oder Laudatien zu den BUND- Ortsverbänden des Jahres erhalten Sie bei thomas.giesinger(at)bund.net.

            
2016:Lörrach-Weil 

2015: Ulm

2014: Dietenheim (Alb-Donau-Kreis), Bruhrain (Lkr. Karlsruhe)/Sonderpreis

2013: kein Wettbewerb 

2012: Nagold (Lkr. Calw)              

2011: Konstanz

2010: Heidelberg            

2009: Westlicher Hegau/Gottmadingen (Lkr. Konstanz)

2007: Weil im Schönbuch (Lkr. Böblingen), Staig (Alb-Donau-Kreis)

2006: Ladenburg (Rhein-Neckar-Kreis)

2005: Karlsbad/Waldbronn (Lkr. Karlsruhe) 

2004: Nordheim (Lkr. Heilbronn), Mühlacker (Enzkreis)  

BUND-AG Ehrenamt

Die Aufbereitung von Ideen zur Gewinnung von Aktiven in BUND und BUNDjugend sind die Ziele der landesweiten BUND-AG Ehrenamt. Die Anerkennungskultur im BUND ist weiteres Thema.

Ehrenamtlicher Sprecher: Stefan Flaig 

Mitmach-Angebote

Hier finden Sie aktuelle Mitmach-Angebote des BUND.

Weitere vor allem regionale und örtliche Mitmach-Angebote, vieles davon im praktischen Naturschutz, finden Sie bei den BUND-Gruppen in Ihrer Nähe.

Mitmach-Angebote für Kinder und Jugendliche finden Sie hier und bei unserer BUNDjugend Baden-Württemberg.

 

 

Ansprechpartner Ehrenamt

Thomas Giesinger

Ehrenamtsreferent
E-Mail schreiben Tel.: 07732 1507-26

Ansprechpartnerin Kindergruppenbildung

Birgit Eschenlohr

Kindergruppen- und Bildungsprojektreferentin
E-Mail schreiben Tel.: 0177 9300889

Ansprechpartnerin BUNDjugend BW

Jana Schoor

Jugendbildungsreferentin
E-Mail schreiben Tel.: (0711) 6 19 70-23

BUND-Bestellkorb