Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
BUND Landesverband
Baden-Württemberg

Bürgerfahrdienst Arnstorf

Der Bürgerfahrdienst in Arnstorf. Der Bürgerfahrdienst in Arnstorf.  (Iris Salewski)

Das Angebot richtet sich in erster Linie an Senioren. Über den Fahrdienst hinaus werden auch schwere Taschen in die Wohnung getragen und mitunter gehen die ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer auch zur Unterstützung beispielsweise zu einem Behördengang mit. Der kostenfreie Fahrdienst steht an zwei Tagen pro Woche zur Verfügung, die Anmeldung erfolgt einen Tag im Voraus telefonisch. Das Bedienungsgebiet umfasst einen Radius um Arnstorf von ca. 10 km, in dem sich sieben Gemeinden befinden.

Erfahrungen:

Schon nach 2 Monaten wurde der Dienst stark genutzt. Die Senioren sind sehr froh über die neuen Mobilitätschancen, die sie durch den Fahrdienst erhalten.

Bundesland: Bayern
Landkreis: Rottal-Inn
Gemeinde: Markt Arnstorf
Einwohner: ca. 7.000
Einzugsgebiet: ca. 80 km²
Weitere Infos unter: www.arnstorf.de

Nachhaltig mobil im ländlichen Raum

BUND-Bestellkorb