BUND Landesverband
Baden-Württemberg

AG Energie

BUND-Aktive, die sich für die Themen Energie und Klimaschutz interessieren, tauschen sich regelmäßig in der Arbeitsgruppe Energie und Klima (AG Energie) aus. Sie berät den Landesvorstand beispielsweise bei Positionierungen.

BUND-Mitglied mit einem blauen Luftballon mit der Aufschrift "Klimaschutz jetzt"" BUND-Aktive engagieren sich in aktuellen energiepolitischen Fragen.  (Angela Koch / BUND BW)

Für an den Themen Energie und Klimaschutz interessierte BUND-Aktive hat der Landesverband die Arbeitsgruppe Energie und Klima (AG Energie) eingerichtet. Sie berät den Landesvorstand beispielsweise bei Positionierungen.

Die AG Energie diskutiert aktuelle energiepolitische Themen und bewertet sie aus Sicht des BUND. Daraus können Publikationen oder Fachveranstaltungen entstehen. Die AG Energie wird ehrenamtlich geleitet und trifft sich drei bis vier Mal im Jahr an einem Nachmittag. Über eine Mailingliste tauschen sich die Aktiven zwischen den Treffen aus.

Interessierte sind jederzeit willkommen - die AG Energie ist eine offene Gruppe.  
 

BUND-Bestellkorb