Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
BUND Landesverband
Baden-Württemberg

Bürgerbahn Düren-Zülpich-Euskirchen

Betrieb einer BürgerBahn auf der Eisenbahnstrecke Düren – Vettweiß – Zülpich – Euskirchen an Wochenenden als Ergänzung des werktäglichen Schnellbusverkehrs. Zwischen Düren und Euskirchen bestand eine Lücke zwischen zwei Bahnnetzen, die durch die Bürgerbahn am Wochenende gefüllt werden konnte. So können Freizeitangebote der beiden Städte sowie entlang der Strecke direkt erreicht werden.
Das Prinzip ist wie bei den Bürgerbussen: Bürger fahren ehrenamtlich für Bürger. Die Bürgerbahn ist vornehmlich für den Freizeitverkehr gedacht. Der Start soll im Jahr 2015 erfolgen.

Erfahrungen:    

Schon in den Jahren 2005 und 2006 wurden regelmäßig Verkehre an den Wochenenden auf ehrenamtlicher Basis durchgeführt. Alleine im Jahr 2006 konnten so an 18 Fahrtagen 1.884 Fahrgäste transportiert werden, was über 104 Fahrgäste am Tag sind. Bisher gibt es noch keine Umsetzung des Vorhabens.

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Landkreise: Düren, Euskirchen
Bevölkerung: ca. 445.400
Einzugsgebiet: ca. 2.180 km²
Weitere Infos unter: www.buergerbahn.eu

Nachhaltig mobil im ländlichen Raum

BUND-Bestellkorb