BUND Landesverband
Baden-Württemberg

Laura Buschhaus

Was hast Du vor dem BUND gemacht ?

Meine Vorliebe fürs Kommunizieren und Schreiben wurde vor allem während meines FSJs im Kulturamt in Stuttgart geweckt. Aus diesem Grund habe ich mich dann im Studium vor allem mit Journalismus/PR, Medienwissenschaften und -technik beschäftigt. Anschließend habe ich als Redakteurin bei einer Agentur für Jugendkommunikation und bei einer Tageszeitung gearbeitet.

Was sind denn Deine Zuständigkeiten beim BUND? Was ist Dir wichtig?

Beim BUND betreue ich zusammen mit Angela Koch die Öffentlichkeits- und Pressearbeit. Mit meiner Arbeit will ich dazu beitragen, dass die Politik unsere Forderungen und Konzepte aufgreift, die Menschen verstehen, warum Umweltschutz so wichtig ist und möglichst viele von ihnen sich dafür einsetzen.

Wieso hast Du Dich für den BUND als Arbeitgeber entschieden?

Im Alltag und bei meiner Arbeit als Zeitungsredakteurin habe ich immer versucht, meine Mitmenschen bzw. Leser zu einem nachhaltigen Leben zu motivieren. Ich hatte trotzdem das Gefühl, mich nicht genug für das einsetzen zu können, was mir wichtig ist. Als ich dann das Stellenangebot des BUND gesehen habe, hat es „Tschink“ gemacht: „Das will ich machen!“ Durch meine Arbeit beim BUND möchte ich zusammen mit den Kolleg*innen, Aktiven und Förderer*innen daran arbeiten, noch mehr Menschen für den Natur- und Umweltschutz zu begeistern.

Was freut dich am meisten, wenn du im Wald spazieren gehst?

Ich liebe Eichhörnchen und bin immer wieder fasziniert, wie schnell und sicher sie von Ast zu Ast springen. In der zweiten Klasse habe ich gelernt, dass sie im Flug mit ihrem buschigen Schwanz lenken können. Das beeindruckt mich immer noch.

 

BUND-Bestellkorb