Das Grundwassermanagement ist genehmigt. Bild: Petra Weinberg

Das Eisenbahn-Bundesamt genehmigt das GWM mit "Petrus-Faktor". Dies bedeutet, dass die Bahn bei starken Niederschlägen unbegrenzt Wasser aus dem Schlossgarten abpumpen darf. 

Mehr...

Am 22.09. beginnt der Verhandlungsmarathon für die „Stuttgart 21“-Planung auf den Fildern. Bild: Werner Kuhnle

Am 22.09. beginnt der Verhandlungsmarathon für die „Stuttgart 21“-Planung auf den Fildern. Der BUND Landesverband Baden-Württemberg macht deutlich, dass die vorliegenden Pläne nicht genehmigungsfähig sind.

Mehr...

Die Umweltverbände BUND und NABU sind von den Planungen für das Daimler-Prüfzentrum Immendingen enttäuscht. Bild: flickr

Die Umweltverbände BUND und NABU sind von den Planungen für das Daimler-Prüfzentrum Immendingen enttäuscht.

Mehr...

Das Umweltministerium unterschätzt das Risiko der Radioaktivität. Bild: Wikimedia/Fice

Das Umweltministerium unterschätzt das Risiko der Radioaktivität. Das Freimessen von Atommüll sieht der BUND problematisch und fordert eine Überprüfung.

Mehr...

Das BUND-Projekt "Rettungsnetz Wildkatze" arbeitet seit 10 Jahren erfolgreich. Bild: BUND

Anlässlich des Internationalen Tags der Katze am 8. August freut sich der BUND über eine erfolgreiche Bilanz zum 10. Geburtstag ihres „Rettungsnetzes Wildkatze“.

Mehr...

Oberschwaben bleibt für weitere Jahrzehnte lang durch die Bahnpolitik der Bundesregierung benachteiligt. Bild: GillyBerlin/Flickr

Der BUND kritisiert die Weigerung von Bundesverkehrsminister Dobrindt, die Finanzierungsvereinbarung zur Elektrifizierung der Südbahn abzuschließen. Oberschwaben bleibt somit für weitere Jahrzehnte benachteiligt.

Mehr...