Dialogforum Erneuerbare Energien und Naturschutz

BUND und NABU engagieren sich gemeinsam für einen naturverträglichen Ausbau der Erneuerbaren und der Stromverteilnetze. Bild: Michael Sauer
BUND und NABU engagieren sich gemeinsam für einen naturverträglichen Ausbau der Erneuerbaren und der Stromverteilnetze. Bild: Michael Sauer

Das Energiewende-Projekt von BUND und NABU in Baden-Württemberg

Das „Dialogforum Erneuerbare Energien und Naturschutz“ zielt auf eine konstruktive Unterstützung der Energiewende - speziell des Ausbaus der Windenergie und der Verteilnetze - ab. Um den Aus- und Umbau naturverträglich zu ermöglichen, bietet das Dialogforum allen Beteiligten Beratungen, Schulungen und Informationsmaterial. Das Gemeinschaftsprojekt von BUND und NABU hat im September 2012 seine Arbeit aufgenommen. Im März 2016 bewilligte das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg die Verlängerung des Projekts bis August 2018, mit der Erweiterung um den Bereich der Stromverteilnetze.

Weitere Informationen finden Sie auch im Vorstellungsflyer des Dialogforums.

Nächste Termine:

Schulung  „Wie muss der Artenschutz bei der Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen berücksichtigt werden?“

Datum: 25. April 2017, 17:30 – 21:30 Uhr

Ort: NABU-Landesgeschäftsstelle, Tübinger Str. 15, Stuttgart

Das "Dialogforum Erneuerbare Energien und Naturschutz" veranstaltet im April erneut eine Schulung zu den LUBW-Hinweisen bei Planungs- und Genehmigungsverfahren von Windenergieprojekten. Ziel der Veranstaltung ist es, Ehrenamtliche zu befähigen, die Fakten hinsichtlich des Artenschutzes bei Windenergieplanungen richtig einzuordnen und zu bewerten, sodass sie sich aktiv in Genehmigungsverfahren einbringen können. Schwerpunkt werden hierbei die LUBW-Hinweise sein, die von Expert*innen der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg vorgestellt werden. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

 

Seminar „Verteilnetzausbau und Naturschutz“

Datum: Donnerstag, 11. Mai 2017, 17.00 - 20.30 Uhr

Ort: Um-Welthaus Aalen, Gmünder Straße 9, 73430 Aalen

Das "Dialogforum Erneuerbare Energien und Naturschutz" bietet ein Seminar mit interaktivem Praxisworkshop zum umweltverträglichen Ausbau der Verteilnetze an. Die Veranstaltung dient zur Einführung, aber auch zur Vertiefung in die entsprechenden Themen und soll Ehrenamtliche bei ihrer Naturschutzarbeit vor Ort unterstützen.
Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier.

 

Veranstaltungen des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

Das Umweltministerium Baden-Württemberg bietet jährlich allen Interessierten die Möglichkeit, an Informationsfahrten zu den Themen "Erneuerbare Energien und Naturschutz" sowie "Netzausbau und Naturschutz" teilzunehmen.

Informationsfahrten „Erneuerbare Energien und Naturschutz“:

28.04.2017 Region Schwarzwald-Baar-Heuberg

Besichtigt werden: Solarfarm Hüfingen, Windenergieanlage Fürstenberg, Wasserkraftanlage Seemühle Hüfingen. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

05.05.2017 Region Heilbronn-Franken (Hohenlohekreis)
Besichtigt werden: Bürgerwindpark Weißach, Biogasanlage Hohe Strasse, Wasserkraftanlage Künzelsau. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

12.05.2017 Region Donau-Iller
Besichtigt werden: Windenergieanlage Bad Wurzach, Solarpark Haid 1 und 2, Kraftwerk Tal. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

Informationsfahrten „Netzausbau und Naturschutz“:

19.05.2017 Nordbaden (Heidelberg)
Besichtigt werden: Ökologisches Schneisenmanagement Dossenwald, Stromspeicher Pfinztal (Fraunhofer Institut). Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

Weitere Termine folgen, sobald diese bekannt sind.

Weitere Informationen:

Beratung und Veranstaltungen:

Hier erfahren Sie mehr über die Beratung des "Dialogforum Erneuerbare Enegien und Naturschutz". Mehr...

Faktencheck Windenergie

Hier können Sie Fragen und Antworten rund um das Thema Windernergie nachlesen. Mehr...

Material Dialogforum

Broschüren, Dokumentationen, Vorträge und weiteres Material zum Thema Windenergie und Artenschutz finden Sie hier. Mehr...



  • Jetzt spenden, Bilder: ger.hardt/pixelio.de, Thomas Stephan, Walter Schön
  • Jetzt BUND-Mitglied werden; Bilder: detailblick/fotolia, Benicce/fotolia, Monkey Buissnes Images/shutterstock, Mr. Nico/photocase.de
  • Newsletter bestellen, Bild: fult/photocase.de

Ansprechpartner BUND für Windenergie:

Dr. Martin Köppel vom BUND. Foto: M. Matthai

Dr. Martin Köppel
Fon 0711 620306-27

Ansprechpartnerin BUND für Verteilernetze:

Annette Reiber vom BUND. Foto: M. Matthai

Annette Reiber
Fon  0711- 620306-25

Ansprechpartnerin NABU für Windenergie

Katharina Maaß vom NABU. Foto: M. Matthai

Katharina Maaß
Fon 0711- 96672-26

Ansprechpartnerin NABU für Verteilernetze:

Andrea Molkenthin-Kessler vom NABU. Foto: M. Matthai

Andrea Molkenthin-Keßler
Fon 0711- 96672-42

Suche