Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

OK
BUND Landesverband
Baden-Württemberg

43. Naturschutztage am Bodensee

Tagung | Aktiv im Naturschutz, Artenschutz, Biotopverbund, Flüsse & Gewässer, Landwirtschaft, Nachhaltigkeit, Naturschutzpolitik, Schmetterlingsland, Streuobst, Wildkatze

Bei den 42. Naturschutztagen kamen 1.400 nach Radolfzell.

Im taufrischen Jahr 2019 laden BUND und NABU traditionell am Dreikönigswochenende zur größten regelmäßigen Fortbildungs- und Informationsveranstaltung im deutschsprachigen Raum für Naturschutzaktive und Umweltinteressierte.
 

 

 

Das bieten die 43. Naturschutztage am Bodensee:

  • Vier Tage vernetzen, austauschen, Vorträge hören und Exkursionen besuchen
  • Die Natur in der Umgebung erleben
  • Entspannte Atmosphäre im Tagungs- und Kulturzentrum Milchwerk in Radolfzell
  • Abschlusstag mit Diskussion über den Rückkehrer Wolf 

Die Themenschwerpunkte sind:

  • 1. Tag: Wirtschaftliches Handeln im Sinne des Naturschutzes
  • 2. und 3. Tag:  Vorträge zur Förderung und Nutzen von Biodiversität und zur zukunftsfähigen Landwirtschaft
  • Freitag- und Samstagnachmittag: rund 30 Seminare, Exkursionen und Workshops von NABU, BUND und Externen
  • 4. Tag: „Rückkehr des Wolfes nach Baden-Württemberg“ – Kurzvorträge, danach Diskussions- und Fragerunde.

Mehr Informationen

Weitere Info:

Anmeldung und detailliertes Tagungsprogramm auf www.naturschutztage.de  

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

03. Januar 2019

Enddatum:

06. Januar 2019

Ort:

Milchwerk Radolfzell

Bundesland:

Baden-Württemberg

BUND-Bestellkorb