BUND Landesverband
Baden-Württemberg

Der BUND trauert um Walter Trefz

30. Juli 2021 | Aktiv im Naturschutz (BW), Artenschutz (BW), Biotopverbund (BW), BUND Baden-Württemberg (BW), Flächenschutz (BW), Flächenverbrauch (BW), Lebensräume, Naturoasen schützen (BW), Naturschutzpolitik (BW), Naturschutz, Wälder

Die Welt ist wieder ein Stück ärmer geworden! Der BUND wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Die Welt ist ein Stück ärmer geworden. Der BUND wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren.  (Miklas Hahn)

Der BUND trauert um Walter Trefz

Noch im März Jahres wurde dem BUND-Urgestein Walter Trefz das Bundesverdienstkreuz verliehen, was er mit den für ihn typischen Worten kommentierte: „Wenn dadurch der Dialog mit dem Ehrenamt verbessert wird und der Wald nicht nur als Holzknecht behandelt wird, nehme ich es gerne an.“

Heute haben wir die traurige Nachricht erhalten, dass unser Ehrenmitglied Walter Trefz im Alter von 82 Jahren tödlich verunglückt ist. Er war ein inspirierender Mensch und profilierter Naturschützer. Er wusste, dass wir Menschen ein Teil der Natur auf dieser Erde sind, und dass wir schon aus purem Eigennutz alles tun müssen, diese Natur zu schützen und zu erhalten, wenn wir überleben wollen. Er lebte und handelte danach. Waldbau und Waldnutzung mit der Natur und nicht gegen sie; die Natur schonend und nutzend begleiten, und ständig von ihr lernen – das waren seine Leitsätze.

Er blickte immer in die Zukunft und hatte die Jugend im Blick.
 
Egal welches Thema, was er als richtig erkannt hatte, das vertrat er beharrlich, kraftvoll, unbeugsam und unglaublich zäh. Und wenn die Medien einen „richtigen“ Schwarzwald-Förster suchten, fanden sie ihn oft genug in Walter Trefz. Aber auch berufliche Kollisionen und Auseinandersetzungen mit seiner Forstverwaltung scheute er dann nicht, wenn es um den Schutz des Waldes ging. Nie aber überschritt er dabei die Grenzen von Fairness und Anstand, nie ging es um persönliche Angriffe oder Diffamierungen, immer war eine Prise Humor und menschliches Verständnis auch in den hitzigsten Diskussionen dabei.
 
Die Welt ist wieder ein Stück ärmer geworden! Der BUND wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Kontakt für Rückfragen:

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb