Gerhard-Thielcke-Naturschutzpreis

Am 14. Februar 2006 wurde BUND-Ehrenvorsitzender Gerhard Thielcke 75 Jahre alt. Zu diesem Anlass machte ihm der BUND-Landesvorstand ein besonderes Geschenk: Wir schufen einen Naturschutzpreis, der nach Gerhard Thielcke benannt ist und für den er die Vergabe-Kriterien formuliert hat.

Auf Vorschlag von Gerhard Thielcke wurde als erster Preisträger Eberhard Koch vom BUND Westlicher Hegau, Kreis Konstanz, bei den Naturschutztagen am Bodensee 2007 ausgezeichnet, 2008 erhielt Günter Künkele aus Bad Urach, Kreis Reutlingen, den Preis. 2009 ehrten wir Reinhard Wolf aus Marbach am Neckar, Kreis Ludwigsburg und 2010 Anneliese Schmeh aus Überlingen im Bodenseekreis.

 



  • Jetzt spenden, Bilder: ger.hardt/pixelio.de, Thomas Stephan, Walter Schön
  • Jetzt BUND-Mitglied werden; Bilder: detailblick/fotolia, Benicce/fotolia, Monkey Buissnes Images/shutterstock, Mr. Nico/photocase.de
  • Newsletter bestellen, Bild: fult/photocase.de
Suche