Naturtagebuch

Bild: BUNDjugend

Stellt euch vor, ihr seid Naturforscher! Macht euch auf die Suche nach einem Fleckchen Natur, das ihr über einen längeren Zeitraum unter die Lupe nehmt. Was ihr beobachten wollt, könnt ihr euch selber überlegen – vielleicht einen Tümpel, die Wiese hinterm Haus, den Ameisenhaufen im Wald oder ein Vogelnest im Garten? Alle spannenden Beobachtungen und Erlebnisse haltet ihr in einem Natur-Tagebuch fest. Das Tagebuch könnt ihr nach Lust und Laune gestalten. Ihr könnt malen, schreiben, dichten, Fotos oder Fundstücke einkleben und was euch sonst noch einfällt.  Mit eurem Tagebuch könnt ihr am Naturtagebuch-Wettbewerb teilnehmen. Einmal im Jahr werden die besten Tagebücher mit einem Preis belohnt. Hier geht's zum Naturtagebuch.

Wollt ihr jetzt gleich loslegen oder braucht ihr noch Anregungen? Dann schaut doch mal ins Mitmach Magazin Manfred Mistkäfer.  Manfred, der Mistkäfer, verrät viel Spannendes und Wissenswertes über die Natur. Er hat auch gute Bastelideen in seinem „Mitmach“-Magazin.

Bild: BUNDjugend
Die BUND-Landesvorsitzende mit den Preisträgern des Naturtagebuchs 2008


  • Jetzt spenden, Bilder: ger.hardt/pixelio.de, Thomas Stephan, Walter Schön
  • Jetzt BUND-Mitglied werden; Bilder: detailblick/fotolia, Benicce/fotolia, Monkey Buissnes Images/shutterstock, Mr. Nico/photocase.de
  • Newsletter bestellen, Bild: fult/photocase.de

Ihre Ansprechpartner:

BUNDjugend Baden-Württemberg
Fon 0711 61970-20
bundjugend.bw@bund.net

Suche