McMöhre – Der Pausenladen in Schülerhand

Logo McMöhre

Jugendliche innovativ und undogmatisch für eine nachhaltige Ernährung zu begeistern – das ist das Ziel von McMöhre, dem neuen Projekt von BUND und BUNDjugend in Baden-Württemberg. 

Die Idee von McMöhre ist es, Schülerfirmen zu initiieren, die eigenständig den Pausenladen organisieren, und ihren Mitschülern ein ansprechendes und gesundes Pausenfrühstück anbieten.

Pausenbrot mit Apfel, Bild: stockxpert.de

Es geht bei einer McMöhre-Schülerfirma also nicht um das reine Vermitteln von Fakten, sondern vielmehr um eine aktive und langfristige Beschäftigung mit den Themen gesunde Ernährung, ökologische Landwirtschaft und nachhaltiges Wirtschaften. Im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung ist die Vermittlung von Gestaltungskompetenzen ein entscheidender Aspekt des Projekts. Gleichzeitig bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, die Schule in die regionalen Netzwerke einzubinden.

Sie möchten eine McMöhre-Schülerfirma gründen? Der BUND unterstützt und berät Sie dabei gerne. Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Aktuelles zum Projekt und viele weitere Informationen finden Sie auf

McMöhre - Die PowerPause wird unterstützt von

 

In Kooperation mit



  • Jetzt spenden, Bilder: ger.hardt/pixelio.de, Thomas Stephan, Walter Schön
  • Jetzt BUND-Mitglied werden; Bilder: detailblick/fotolia, Benicce/fotolia, Monkey Buissnes Images/shutterstock, Mr. Nico/photocase.de
  • Newsletter bestellen, Bild: fult/photocase.de

Ihre Ansprechpartnerin:

Birgit Eschenlohr
Fon 07351 12204
birgit.eschenlohr@bund.net

Suche