" />

Pressearchiv

7. Juli 2015Nachhaltig verdient gemacht

Franz Untersteller übergibt Jobst Kraus das Bundesverdienstkreuz.

BUND-Mitglied Jobst Kraus hat am Abend (6. Juli) das Bundesverdienstkreuz am Bande aus der Hand des baden-württembergischen Umweltministers Franz Untersteller verliehen bekommen.


6. Juli 2015Druck gegen TTIP aufbauen

Menschen, die mit Plakaten gegen TTIP demonstrieren.

Der BUND ruft dazu auf, mit Bannern, Fahnen und Postern am Mittwoch 8. Juli um 10 Uhr nach Straßburg zu reisen und vor dem Europäischen Parlament gegen TTIP zu demonstrieren. Über 2 Millionen Menschen haben in Europa bereits...


2. Juli 2015BUND-Projektstart: Vernetze Kulturlandschaft - Lebendige Heimat

BUND Baden-Württemberg startet mit Kommunen ein Projekt zum Aufbau eines landesweiten Biotopverbunds im Offenland. Also in Landschaften, die weder besiedelt noch bewaldet sind. Das Pilotprojekt wird vom Ministerium für Ländlichen...


29. Juni 2015Landesregierung und LUBW veröffentlichen Hinweise zum Umgang mit windkraftempfindlichen Vogelarten

Ein Windrad, dass auf einem Hüge steht. Foto: Michael Sauer

Die baden-württembergischen Landesverbände von BUND und NABU loben den Leitfaden Hinweise zur Bewertung und Vermeidung von Beeinträchtigungen von Vogelarten bei Bauleitplanung und Genehmigung für Windkraftanlagen, den die LUBW...


26. Juni 2015Glyphosat: "Bonde soll auch vor seiner eigenen Tür kehren"

Internationales Gefahrensymbol von Gift.

Dass sich Verbraucherminister Alexander Bonde gegen die Abgabe des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat an Privatpersonen und dessen Einsatz im Haus- und Kleingartenbereich ausspricht, ist für den Bund für Umwelt und Naturschutz...


17. Juni 2015Echte Bürgerbeteiligung und Transparenz sehen anders aus

Das AKW Neckarwestheim. Foto: BUND

Rückbau Block 1 des Atomkraftwerks Neckarwestheim (GKN I): Der BUND Baden-Württemberg kritisiert den Ablauf und die inhaltliche Qualität des Erörterungstermins. Die angekündigte demokratische Teilhabe hat nicht stattgefunden.


17. Juni 2015Landtag verabschiedet ein gutes Naturschutzgesetz

Ein Naturschutzgebiet Schild inmitten eines Sees. Foto: Thomas Giesinger

NABU und BUND begrüßen neues Gesetz und kritisieren Anti-Naturschutz-Kurs der Opposition. Einziger Wermutstropfen ist die Schwächung des Biotopverbunds.


Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 1151

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >



  • Jetzt spenden, Bilder: ger.hardt/pixelio.de, Thomas Stephan, Walter Schön
  • Jetzt BUND-Mitglied werden; Bilder: detailblick/fotolia, Benicce/fotolia, Monkey Buissnes Images/shutterstock, Mr. Nico/photocase.de
  • Newsletter bestellen, Bild: fult/photocase.de

Ihre Ansprechpartnerin

Angela Koch
0711 620306-17
angela.koch@bund.net

Suche